Rabea Schif: „Wenn ich nicht Moderatorin wäre, wäre ich jetzt …“

Photography by Michael Förster
Photography by Michael Förster

Rabea Schif ist Moderatorin und Schauspielerin, sie kommt aus Niederrad bei Frankfurt am Main und ist die Jüngste von drei Geschwistern. Früh interessiert sie sich für die Schauspielerei und spielt in jungen Jahren in der ZDF-Serie „Inseln unter dem Wind“ mit. Sie spricht fließend englisch, ihre halb-amerikanische Mutter erzog sie und ihre Geschwister zweisprachig. Viele kennen sie aus der Vox Sendung „Prominent“, bald wird man sie neben Guido Maria Kretschmer bei „Promi Shopping Queen“ sehen. Wir haben der Moderatorin fünf Fragen gestellt. 

Du arbeitest schon Dein ganzes Leben vor der Kamera. Was fasziniert dich an diesem Scheinwerfer-Leben?

Es macht mir einfach Spaß vor der Kamera zu stehen, Leute zu interviewen und spannende Geschichten zu erzählen. Ich liebe es, solche Momente mit anderen zu teilen. Außerdem bin ich im Sternzeichen Zwilling und wir stehen gerne im Rampenlicht!

Wenn Du diesen Berufsweg nicht eingeschlagen hättest, wo würden wir Dich anfinden?

Ich glaube, wenn ich keine Moderatorin geworden wäre, wäre ich entweder Fotografin, Stylistin oder Designerin geworden oder hätte für ein Magazin gearbeitet. Mit anderen Worten, auf jeden Fall etwas in Richtung Mode!

IMG_0887

Bald können wir deinen Gastauftritt bei „Promi Shopping Queen“ sehen. Wie war es, mit Guido Maria Kretschmer zu drehen?

Guido und ich kennen uns schon eine Weile, da ich ihn für Prominent öfter interviewt habe. Deshalb war es nicht ganz ungewohnt mit ihm zu drehen. Allerdings muss ich gestehen, dass mir trotzdem ein wenig bang ist seine Kommentare zu hören – wie man ja weiß, kann er sehr direkt sein und nimmt auch gerne mal kein Blatt vor den Mund!

IMG_4454

Viele kennen Dich von Prominent auf Vox. Was wissen viele nicht über dich?

Ich glaube viele Leute wissen nicht, dass mein Name Frühling bedeutet, ich einen Ordnungstick habe und dass ich ein „Belieber“ bin!

Du führst viele Interviews in deinem Alltag. Deine verrückteste Begegnung?

Hmmm… Eine „verrückteste Begegnung“ als solches gab es noch nicht – meine spannendste war aber definitiv Lady Gaga. Das war wirklich sehr cool, denn so einen großen Weltstar zu treffen, passiert schließlich nicht alle Tage!

2016_1102_Shoot_Rabea_0020
Photography by Michael Förster

Vielen Dank an Rabea Schif für das Interview!

 

Written By
More from Lena

Wednesday Outfit by Carina

Photography by Ulla Musall Today is such a nice day in Hamburg!...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *