Friday Outfit by Carina

Carina7

Carina5It’s Friday und mein letztes Business-Outfit der Woche. Für einen Vortrag, den ich vor jungen Marketingstudenten heute halten musste, wollte ich etwas anziehen, dass meine große Liebe für Fashion signalisiert, aber ebenso angezogen genug ist, um eine gewisse Seriosität auszustrahlen. Ich habe mich für den Jumpsuit von Self Portrait entschieden, den ich bei einem der letzten New York Besuche entdeckt habe. Ich liebe ihn, aber muss gestehen, dass ich mich ein wenig reingeschossen fühle. Dem etwas moppeligen Gefühl zum Trotze, habe ich noch einen drauf gesetzt und habe das gute Stück mit Flats gestyled. Die Flats sind nicht von Gucci, sondern die deutlich kostengünstigere Variante von Candy Couture in Köln. Ich bin kein Freund von Fakes, oder Copy Cats, aber da ich mich bisher noch nicht durchringen konnte die Princetown Lammfell Slippers von Gucci zu kaufen, dachte ich mir, ich probiere es mal mit der light Variante. Ehrlich gesagt liebe ich ich sie und muss jetzt das Thema Luxusslipper-Kauf noch einmal neu überdenken. Die Tasche ist von Zara und der Kontrast von weißem Leder und Nieten, zur Spitze des Jumpsuits gefällt mir gut. Da ich zur Zeit total auf Schluppen stehe, habe ich den Jumpsuit noch mit einem Schluppenbody von Elisabetta Franchi aufgepimpt und wenn ich mich auch ein bisschen moppelig fühle, mag ich den Look total gerne. Was natürlich nie fehlen darf sind meine Ringe. Der Sternring ist eine Eigenkreation und der mehrgliedrige Ring ist von Federica Tosi.

Carina3

Carina4

Carina8

Carina2

Carina1

Photography by Ulla Musall

Ich wünsche Euch ein „Happy happy Weekend“ <3!

Tags from the story
, , ,
Written By
More from Lisa

Shopping Guide – Sommerkleider für jedes Alter

Sommerkleider sind eher was für Deine Tochter? So ein Quatsch! Dank des...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *