Wie schädlich ist es mit BH zu schlafen?

bh1

„Home is where the bra isn´t“ lautet bei vielen das Motto. Als erstes verwundert es mich, dass laut Statistik mehr als 80% aller Frauen mit BH schlafen. Frauen mit großer Oberweite fühlen sich oft wohler wenn Sie nachts den BH anbehalten. Allerdings sollte man bedenken, dass unangenehme Druckstellen bis hin zu blauen Flecken entstehen können, wenn der BH verrutscht. Im schlimmsten Fall können so sogar Geschwüre entstehen!

bh

Außerdem können beim dem Tragen eines BHs nicht nur die Brüste, sondern auch Teile der Achselhöhle zusammengedrückt werden. Dazu kommt noch, dass unsere Brüste Bewegung brauchen. Den BH sollte man nicht länger als 7 Stunden am Tag tragen. Also sollten wir dem Motto „Zuhause ist dort, wo der BH nicht ist“, getreu bleiben.

Zusätzlicher Tipp:

Wichtig ist es ein gute sitzenden BH zu kaufen. In vielen Unterwäscheläden steht Beratung zur Verfügung. Lassen Sie sich ihre Brust und Umfang bemessen. Es gibt nichts Besseres als einen gut sitzenden und bequemen BH.

More from Sophia Westphal

Net-a-Porter Gründerin – Mutterglück mit 52 Jahren!

Die ehemalige Jounalistin Natalie Massenet gründetet vor 17 Jahren das Luxuslabel Net-a-Porter.com. Seitdem können...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *