Was muss ich wirklich über Sexting wissen?

pexels-photo-491773

Nacktbilder via Smartphone. Ein gefährlicher Trend oder doch der gewisse Kick? Sexting ist aus dem 21. Jahrhundert genau so wenig wegzudenken, wie die Smartphones avon den 16 Jährigen. Aber sollte man diesen Trend mitmachen? Oder kann der getrost den Millennials überlassen werden?

pexels-photo-276865

Was steht dahinter?

Das Wort Sexting besteht aus den Begriffen Sex und Texting zusammen. Mit dem Begriff wird das Versenden von erotischen Nachrichten und Fotos via SMS, MMS, E-Mail sowie über Internet-Websites beschrieben. Sozusagen Dirty Talk zur gegenseitigen Erregung. Das Vorspiel per SMS.

Was sind die Gefahren?

Zu Problemen kommt es, wenn das intime Bild ungefragt an andere Personen weitergeleitet wird. Es ist mehrfach vorgekommen, dass der Empfänger Nacktfotos nur zum Spaß an alle seine Freunde weitergeleitet hat. Oder der Ex-Freund, der die Nacktbilder in aller Welt verschickt um sich zu rächen. Passt genau auf, wem Ihr diese intime und privaten Bilder schickt. Zeigt Euch sexy und regt die Fantasie des anderen lieber mit Worten an.

More from Sophia Westphal

Ab jetzt essen wir uns jünger!

Sirt-Food ist der neue Ernährungstrend. Dies soll nicht nur gesund sein, sondern...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *