Anstatt Sport – Pro Badestunde werden bis zu 130 Kalorien verbraucht!

maldives-ile-beach-sun-37921

Das klingt echt fast zu schön, um wahr zu sein! Anstatt einer Sport Session das nächste Mal einfach ein langes, heißes Bad nehmen. Denn das verbrennt Kalorien und hat somit einen ähnlichen Effekt wie die schwitzige Betätigung.

Ein Beitrag geteilt von JO & JUDY (@joandjudy) am

Eine Studie der Loughborough Universität in England hat herausgefunden, dass der Körper aus einem heißen Bad mehr als nur einen wohltuenden Benefit zieht. So wurde bestätig, dass eine Stunde in dem heißen Wasser entspannen und faulenzen bis zu 130 kcal pro Stunde verbrennen kann. Wie viel genau ist abhängig von der Physik des Körpers, der Temperatur des Wassers sowie der gesundheitlichen Verfassung.

Man könnte ein Bad mit einem Powerwalk vergleichen. Das kommt daher, dass das heiße Wasser den Körper dazu bringt, die eigene Körpertemperatur herunter zu kühlen. Weshalb eine Transpiration einsetzt.  Zudem senkt sich der Blutzuckerspiegel zunehmender Aktivität der Zellen. Nächsten Sonntag als gerne das Stück Kuchen nach dem Essen gönnen – und einfach abends ein entspannendes Bad nehmen!

Tags from the story
, ,
Written By
More from Lisa

Dein Hobby ist echt super gesund! – wonach wir ab jetzt unsere Freizeit Beschäftigung auswählen

Balance ist, natürlich, suuuuper wichtig im Leben. Und deshalb sollte man sich...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *