Gibt es das wirklich? – Lebensmittel die schlank machen

pexels-photo-209549

Als erstes vorweg: immer das essen, was dich glücklich macht. Wenn du schon sehr glücklich bist und gerne wissen würdest, was du abends mal schnell ohne schlechtes Gewissen kochen kannst, haben wir für diesen Fall der Fälle hier einige Lebensmittel zusammengetragen. Unsere Top fünf Lebensmittel, die den Stoffwechsel anregen.

Ingwer & Chilli

Das Ingwer ein Power Food ist, wissen wir bereits. Mit einer Prise Chilli oder Cayenne Pfeffer untergemischt, gibt es dem ganzen noch einen gewissen Kick und kurbelt den Stoffwechsel an! Effektiv & natürlich.

 Moringa

Moringa stammt vom Meerrettichbaum und hemmt durch seinen Wirkstoff effektiv den lästigen Einlagerungen von Fett in den Zellen. Gleichzeitig kurbelt es die Fettverbrennung an. Zusätzlich wird der Insulinspiegel niedrig gehalten und hat eine positive Wirkung auf Haut und Haare.

Kefir

Die probiotischen Bakterien stärken die Darmflora. Je besser der Darm funktioniert, umso besser können unsere Nährstoffe verwertet werden. Ebenso wie Buttermilch oder Joghurt hat der Kefir natürlich auch eine Verdauungs-fördernde Wirkung. 

Grüner Tee

Es ist sogar wissenschaftlich erwiesen, dass grüner Tee die Fettverbrennung ankurbelt. Sehr kurz gezogen hilft der Tee übrigens auch bei Müdigkeit effektiv. Also schenkt Euch ein!

Grapefruit

Die Grapefruit enthält gewissen Bitterstoffe, die Lust auf Zucker reduziert. Außerdem enthält die Frucht Antioxidantien, die helfen, gegen Erkältungen anzukämpfen. Zum Frühstück mit einem Zitronen-Ingwer-Tee verbinden – gesünder wird es nicht!

More from Sophia Westphal

Embrace! Du bist schön!

Ein starkes Kino-Projekt gegen Bodyshaming! Mit Nora Tschirner als Produzentin und Darstellerin....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *