Emmy´s 2017 – Reese Witherspoon zeigt Bein und macht sich 20 Jahre jünger

LOS ANGELES, CA - September 17: Reese Witherspoon at The 69th Emmy Awards - Press Room At The Microsoft Theater In California on September 17, 2017. Credit: FayeS/MediaPunch
Credit: MediaPunch/face to face
LOS ANGELES, CA - September 17: Reese Witherspoon at The 69th Emmy Awards - Press Room At The Microsoft Theater In California on September 17, 2017. Credit: FayeS/MediaPunch Credit: MediaPunch/face to face

Gestern Abend war es wieder soweit. In Los Angeles sind die Emmys verliehen worden.
Der Emmy gilt als wichtigster Fernsehpreis der Welt. Zum 69. Mal trafen sich die Stars und Sternchen in Hollywood. Gewonnen hat unter anderem Nicole Kidman für Ihre Rolle in der TV-Miniserie „Big Little Lies“. Und auch die Satire Show „Saturday Night Live“ räumte bei der Verleihung mehrere Preise ab. So wurde Alec Baldwin, der US-Präsident Trump parodierte, der Preis als bester Comedy Nebendarsteller verliehen.

Ansonsten machte Reese Witherspoon mit einem sexy Mini-Blazer-Kleid auf sich aufmerksam! Die mittlerweile 41-jährige zeigt, dass man auch über 40 noch Bein zeigen kann! We love!

Pure Frauen-Power: Die Ladies von „Big Little Lies“; Shaileen Woodley, Nicole Kidman, Reese Witherspoon, Laura Den und Zoe Kravitz nahmen zusammen Ihren Preis entgegen.

 

Ein Beitrag geteilt von Papelpop (@papelpop) am

More from Sophia Westphal

Hört endlich auf, zu meckern – Geheimrezepte für ein positives Körpergefühl

Wer kennt nicht das Gefühl morgens aufzuwachen und man selbst mit dem...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *