Ist euch das auch schon aufgefallen? Warum niemand über sein Gehalt spricht!

pexels-photo-70292

Ich weiß um viele der geheimsten Geheimnisse meiner Freunde. Von ihren geheimen Lieben, Herzensangelegenheiten, Partnerschaften, Seitensprüngen und Sexgeschichten. Ich weiß nichts über: ihre finanzielle Situation, ihre Ersparnisse, ihr Gehalt. Wie kann das sein?

Startup Stock Photos
Startup Stock Photos

„Geldgespräche sind in unserer Gesellschaft stärker tabuisiert, als Sex.“ sagt Soziologin Jutta Allmendinger. Denn über Geld wird nicht gesprochen, über Gehalt noch viel weniger. Warum ist das so?

Das liegt daran, dass wir bei einem solchen Kolleginnen-Gespräch folgendes fürchten müssen: wenn dann wir verdienen zu viel, oder zu wenig. Beides hat negative Aspekte in einem solchen Gespräch. Bis 2011 mussten Arbeitnehmer übrigens eine Abmahnung fürchten, wenn sie mit Kollegen über ihr Gehalt gesprochen haben. Mittlerweile sind diese Gespräche arbeitsrechtlich absolut unproblematisch. Was aber nicht viel an der Situation geändert hat.

In Deutschland besteht außerdem eine sogenannte Neid-Mentalität, welche diese Gespräche sehr schwierig machen. Wer mehr verdient ist automatisch nicht unbedingt beliebt. Die gute Nachricht: das Thema Gehalt rückt langsam aus der Tabu-Zone. Mitarbeiter vergleichen ihre Gehälter online, wissen dadurch, was sie in ihrem Bereich verdienen können. Dadurch nähern sich die Gehälter in den Abteilungen immer mehr an, die Gespräche darüber werden entsprechend undramatischer. Trotzdem eine seltsame Situation. Typisch deutsch irgendwie.

Tags from the story
, , ,
Written By
More from Lena

Restaurants to love – Amass in Kopenhagen

Aufgepasst – diesem Restaurant in Kopenhagen unbedingt einen Besuch abstatten. Das Amass ist...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *