Haare wie Rapunzel- so bekommst du schneller lange Haare!

woman-morning-bathrobe-bathroom

Seitdem wir kleine Mädchen sind, träumen wir Frauen doch von einer langen prächtigen Haarmähne. Doch durch Hitze, Färben und äußere Einflüsse brechen unsere Spitzen oft ab und die Haare wollen einfach nicht so lang werden. Es gibt natürlich keine geheime Pille, die eure Haare über Nacht gesund und lang werden lässt, aber wir haben ein paart Tipps wie eure Haare auf Dauer gesund und lang werden:

1. Alle Acht Wochen Spitzen schneiden – Grund: ohne Spitzen schneiden werden die Haarspitzen immer dünnen und brechen ab. Das Haare schneiden beugt dem vor.

2. Täglich eine Bürstenmassage mit Naturhaarborsten – Grund: Das Bürsten regt die Durchblutung and und die Aufnahme von Nährstoffen wird erleichtert.

3. Mandelöl benutzen – Grund: es enthält viel Zink und legt sich wie ein Schutzfilm um die gestressten Haarspitzen.

4. Gesunde Ernährung – Biotin fördert eine gute Durchblutung und befindet sich im Eigelb, Spinat oder Haferflocken. Vitamin A zaubert Glanz in das Haar und befindet sich in Karotten, Tomaten und Aprikosen.

5. RELAXEN!- Grund: Stress macht den Körper krank und verlangsamt damit auch den Haarwachstum.

Wenn Ihr diese Tipps befolgt, egal ob Ihr den Wunsch nach langen oder kurzen Haaren habt, werden sie jedenfalls gesund!

Written By
More from Lynn

Das Beauty Geheimnis der Französinnen

Sie sind schlank, haben einen strahlenden Teint und wunderschöne weiche Haare. Französinnen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *